Erreichbarkeit der Dienste unter verschiedenen TLDs

iarinu

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Oktober 2010
Beiträge
1.289
Punkte für Reaktionen
40
Ort
Ruhrgebiet
Website
dragonsunited.eu
Wikipedia schrieb:
Jeder Name einer Domain im Internet besteht aus einer Folge von durch Punkte getrennten Zeichenfolgen. Die Bezeichnung Top-Level-Domain (von englisch top-level domain‚ Bereich oberster Ebene‘, Abkürzung TLD) bezeichnet dabei den letzten Namen dieser Folge und stellt die höchste Ebene der Namensauflösung dar. Ist der vollständige Domain-Name eines Rechners beziehungsweise einer Website beispielsweise de.example.com, so entspricht das rechte Glied (com) der Top-Level-Domain dieses Namens.

Dies nur zur Erklärung, da ich in dieser Ankündigung häufiger den Begriff TLD verwenden werde
Ab heute ist das Forum nur noch unter dragonsunited.eu zu erreichen
Hier alle weiteren Infos

Ziel der Umstellung

Zum Ende der Umstellung sollen die Endungen .eu .net .org und .info verfügbar sein
Emailnutzer sollen die Möglichkeit haben über alle 4 TLDs Emails zu empfangen und zu versenden
Für die Website sollen alle TLDs auf dragonsunited.eu umleiten
Die Adresse dragonsunited.de soll abgeschafft oder für die deutschen Gesetze entschärft werden

Aktueller Stand

Aktuell ist Dragonsunited über die TLDs .de und .eu erreichbar.
Alte Links zum Forum werden von .de auf .eu weitergeleitet, so dass alte Links und Bookmarks weiterhin funktionieren.
Emails können von .de oder .eu gesendet und empfangen werden.
Der Emaildienst ist bereits für die TLDs .net .org und .info eingerichtet und kann auf eigene Gefahr hin verwendet werden.
Es fehlen lediglich einige Feineinstellungen aber der Empfang an sich funktioniert bereits und das Senden sollte ebenfalls funktionieren.


Was noch getan werden muss

-Website Weiterleitung von .net .org und .info auf .eu
-Umstellung des Mailwebends auf die .eu Domain
-Feineinstellung des Mailservers auf die neuen TLDs


Hintergründe der Aktion

-Gesetzeslage in Deutschland
Als Betreiber des Servers und der Website kann ich für sehr viele Dinge verantwortlich gemacht werden.
Man muss wirklich auf jede Kleinigkeit achten, kann aber selbst dann nicht ausschließen, dass einem irgendjemand ein reinwürgen möchte.
Im Grunde steht man als Betreiber einer deutschen Website mit einem Beim bereits im Gefängnis, wenn man nicht über ausreichend Geld verfügt.
Diesem Risiko möchte ich mich nicht weiter aussetzen.
Außerdem verkomplizieren die deutschen Gesetze einiges, wie zB die Alterskontrolle für den Ü18 Bereich.

-Datenschutz
Als Betreiber einer .de Domain und als Betreiber einer Website, die in Deutschland gehostet wird bin ich dazu verpflichtet meine persönlichen Daten im Internet preiszugeben.
Ich werde es nicht weiterhin dulden, dass jeder im Internet meine private Adresse, Telefonnummer u.v.m. hat, nur weil ich privat dieses Forum betreibe.
Behörden kommen eh an diese Daten ran, warum also müssen sie für jeden öffentlich einsehbar sein?

-Erreichbarkeit
Wenn DragonsUnited unter mehreren TLDs erreichbar ist, fällt es einigen leichter, diese Website zu finden

-Email
Als Besitzer einer DragonsUnited Mailadresse hat man dann die Möglichkeit sämtliche TLDs zu nutzen
So kann man diese nach Gefallen oder Verwendungszweck der Emailadresse wählen und einiges mehr.
Wenn man zB lieber eine .net Adresse hat als eine .eu ist dies kein Problem, man kann einfach die andere nutzen.
 
Oben